• Bestellinformationen

     

    Das Aufgeben von Bestellungen mit Precision Plus ist sehr einfach. Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder Fax, oder geben Sie Ihre Bestellung online auf. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Kontakt.         


    Werden Sie Precision Plus-Kunde      

    Neue Precision Plus-Kunden müssen vor oder bei ihrer ersten Bestellung ein Formular für Neukunden ausfüllen und dieses an einen Kundendienst- oder Vertriebsmitarbeiter übermitteln. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Kontakt.     

    Wenn Sie Ihre erste Bestellung über unser Online-System aufgeben, werden Ihre Informationen zu diesem Zeitpunkt erfasst.


    Beachten Sie, dass Neukunden bei ihrer ersten Bestellung zur Bezahlung eine akzeptierte Kreditkarte verwenden können. Die Kreditkonditionen finden Sie im folgenden Abschnitt.
       
      
    Kreditkonditionen
       
    Kunden, die bei Precision Plus einen Kredit beantragen möchten, müssen einen Kreditantrag ausfüllen. Dieser Antrag kann zum Zeitpunkt der Bestellung mit dem Formular für Neukunden übermittelt werden. Precision Plus kann derzeit Kreditkonditionen von bis zu 30 Tagen zusagen. Alle Anträge werden von unserer Finanzabteilung überprüft. Nettokonditionen von 30 Tagen werden bei Zusage des Antrags gewährt.


    Zahlungen

    Akzeptierte Zahlungsweisen:
    Precision Plus akzeptiert derzeit VISA, MasterCard und American Express-Kreditkarten. Zusätzlich können Kunden NET30-Kreditkonditionen beantragen, die Zahlungen per Scheck oder Banküberweisung ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie oben im Abschnitt „Kreditkonditionen“.       

    Rechnungsüberweisung:
    Precision Plus ist Teil der Edwards Vacuum LLC & Edwards GmbH. Rechnungen werden daher von Edwards Vacuum erstellt und verschickt. Die Überweisungsinformationen für Ihre Zahlungen finden Sie auf Ihrer Rechnung. Beachten Sie das Fälligkeitsdatum der Rechnung, da die Zahlungskonditionen strikt durchgesetzt werden.

    Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verkäufe

    Allgemeine Geschäftsbedingungen – Nord- und Südamerika  

    Allgemeine Geschäftsbedingungen – Europa und Asien  

    Allgemeine Geschäftsbedingungen – China  

    Allgemeine Geschäftsbedingungen – Südostasien 

              
    Richtlinie für Rücksendungen

    Allen Rücksendungen muss eine Rückgabenummer (RMA) und ein ausgefülltes Gesundheitsschutz- und Sicherheitsformular beiliegen. Eine RMA erhalten Sie von unserer Kundendienstabteilung. Guthaben werden nach Rücksendung der Güter, Qualitätsüberprüfung und Genehmigung ausgezahlt. Bei diesem Guthaben handelt es sich um den ursprünglichen Rechnungsbetrag abzüglich aller Rücknahmekosten. Der Kunde ist verantwortlich für alle Lieferkosten (es sei denn, ein Precision Plus-Mitarbeiter erteilt eine vorherige Zusage). Kunden müssen Precision Plus innerhalb von 15 Tagen nach Empfang über eine geplante Rücksendung von Gütern benachrichtigen.

    Wenn die zurückgesendeten Güter ersetzt werden sollen, werden den Kunden die Ersatzartikel in Rechnung gestellt und nach Empfang und Überprüfung der zurückgesendeten Artikel ein Guthaben ausgezahlt. 
       
    Eine fehlerhafte Lieferung durch Precision Plus muss innerhalb von 5 Tagen nach Empfang gemeldet werden. Eine berichtigte Lieferung wird auf Kosten von Precision Plus sobald wie möglich versandt.                
       
    Richtlinie für Schadens- und Verlustfälle
          
    Precision Plus haftet nicht für Güter, die unser Werk verlassen haben. Forderungen bei Schadens- und Verlustfällen sollten direkt an das Transportunternehmen gestellt werden.


    Service. Auswahl. Qualität.